Ludwig II. – Tod eines Märchenkönigs (1/4)

Man nennt ihn den Märchenkönig, weil er sich mit seinen Königsschlössern in Bayern eine eigene Welt baute. König Ludwig II. war eine schillernde Figur, er liebte die Kunst und wollte ein König sein, wie es noch keinen gab.

Teil2: http://www.youtube.com/watch?v=CXhZR6…
Teil3: http://www.youtube.com/watch?v=Nd2uNT…
Teil4: http://www.youtube.com/watch?v=tjmRtY…

Doch dieser Traum endete tragisch. Der König wurde für geisteskrank erklärt, abgesetzt und inhaftiert.

Sein Tod im Starnberger See ist bis heute ein Rätsel. Ein Oberstaatsanwalt rollt den Fall nochmals auf. Er überprüft die alten Polizeiberichte und untersucht die Tatumstände – War es Mord oder Selbstmord?

Vor dem Hintergrund dieser kriminalistischen Recherche rekonstruiert diese Dokumentation die wichtigsten Stationen im Leben des Königs. Außerdem blickt er in die seelischen Abgründe des Märchenkönigs –
denn hinter der Fassade von Prunk und Pracht lebte ein unglücklicher Mensch, der an seinen inneren Konflikten zerbrach

(1)

Category: Der Körper
Tags:

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>